Hommage an Mark Rothko | Homage to Mark Rothko installed in Schloss Plüschow

Daniela Butsch, homage to Mark Rothko, installed at the international video art exhibition "Figures of Motion, Schloss Plüschow, Germany 2006.

Hommage an Mark Rothko

elektronische Malerei von Daniela Butsch

In dieser Hommage gelingt Daniela Butsch eine ungewöhnliche Individualisierung des Blickes auf das Werk von Mark Rothko, einem der Hauptvertreter des amerikanischen Abstrakten Expressionismus. Butsch greift Rothkos Farb- und Formensprache auf, ist jedoch durch die Möglichkeiten ihres Mediums in der Lage, sowohl die beschriebene „Leuchtkraft“ als auch die meditative Entwicklung ihrer Werke aus dem Suggestiven in die Wahrnehmbarkeit zu transzendieren. …continue reading

Über Daniela Butschs Videoinstallation “flow” von Peter Funken

“flow” produziert eine neue, komplexe und faszinierende Realitätsform, die zwar von einem Naturphänomen ausgeht, jedoch nicht dabei stehenbleibt, sondern zu einem medialen Erlebnis und Erleben führt, das die Betrachter beim Zusehen aktiviert und in das Geschehen integriert.

Peter Funken über Daniela Butschs Videoinstallation “flow”. …continue reading